Langerwehe hat wieder mal Glück gehabt!

Gestern Abend zog von Süd-West wieder ein Unwetter auf. Der Deutsche Wetterdienst hatte unsere Region schon großflächig „bewarnt“.
Am Himmel war eine bedrohlich wirkende Kulisse aufgezogen.


Letztlich hat Langerwehe aber wieder einmal Glück gehabt. Binnen kürzester Zeit gab es zwar 20 mm Niederschlag, aber das war so gerade noch zu verkraften für die Kanalisation.
Auch Sturmschäden waren nicht zu verzeichnen.

In den nächsten Tagen ist aber immer wieder mit teils unwetterartigen Gewittern zu rechnen!