Abriss der alten Schule in Stütgerloch hat begonnen

Eine dicke Staubwolke über Langerwehe war gestern morgen ein deutliches Zeichen: der Abriss der alten Schulte in Stütgerloch hat begonnen.

Auch wenn hiermit ein Stück Langerweher Geschichte begraben wird, so haben doch viele Langerweher auf diesen Moment gewartet, waren die Gebäude in den letzten Jahren doch sehr verkommen.

Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass die Arbeiten zügig voran gehen, damit sich die Belastung für die Anwohner in Grenzen hält und dann ebenfalls zügig mit der geplanten Bebauung begonnen werden kann.

Ein Gedanke zu „Abriss der alten Schule in Stütgerloch hat begonnen

  1. Christoph Rüttgers

    Geschichte geht verloren! Das stimmt! Allerdings war es mittlerweile mehr ein Schandfleck als ein Hingucker. Ich bin mir sicher, dass das neue Heim, was dort errichtet wird, diesen Platz sinnvoll nutzen kann! Vorallem wird der Blick vom Balkon etwas schöner :-)

Kommentare sind geschlossen.